• 2006

    Die ersten Snacks werden in den eigenen vier Wänden abgepackt. Balz und Tamara treffen die letzten Vorbereitungen zum allerersten Marktauftritt an der Gourmesse in Zürich.

  • 2007

    Die Nusspartnerschaft wird bei einer Schneeballschlacht vertieft. Cashew-Lieferant Tomy Mathew mit Frau Seepja und Kindern Gauri und Dhani zu Besuch in der Schweiz im Schnee auf der Rigi.

  • 2008

    Christina, die erste Mitarbeiterin der Pakka AG, erweitert das Gründerteam Ueli und Balz.

  • 2009

    Der Rohwarenhandel wird in die Pakka Trade AG ausgegliedert. Ueli, Balz, Emil und Mario stossen darauf an.

  • 2010

    Während die Grossen unter der Woche im Büro arbeiten – springen am Wochenende auch mal die Kleinen (Emil, Laura, Mario) ein – besonders beliebt dafür ist der stimmungsvolle Marché Bio in Saignélegier.

  • 2011

    5 Jahre Pakka! Der Pakka Song von Werni und seiner Band bleibt unvergessen. Es danken von links reihum: Nadine, Ueli, Daniela, Balz mit Emil, Tobias, Tomy und Simone.

  • 2012

    Pakka (Nadine, Simone, Balz, Tobias und Ueli) erhält den Swiss Ethics Award, der das Engagement für den Aufbau nachhaltiger Nuss-Wertschöpfungsketten würdigt.

  • 2013

    Zwischendurch setzen sich auch die Tourenski-FahrerInnen auf den Sessellift. Von vorne: Nadine, Simone, Ueli, Balz, Tobias, Fränzi und Daniela.

  • 2014

    Georgische Haselnüsse gesellen sich zum Sortiment hinzu. Der Aufbau der neuen Wertschöpfungskette beschäftigt uns im 2014 intensiv. Anna (in der hinteren Reihe die fünfte von rechts) unterstützt Ali (in der vordersten Reihe der fünfte von rechts) und sein Team vor Ort in Sugdidi tatkräftig.

  • 2015

    Das erste, vollständig im Ursprung hergestellte Pakka Produkt kommt auf den Markt: kaltgepresstes, natives Kokosnussöl aus Südindien.