• 5 getrocknete Mangostücke
  • 10 sehr reife Aprikosen
  • 3 EL Honig
  • 2-3 EL Wasser
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Salz
  • 2-3 EL Chili Cashews

Mangostücke & Aprikosen klein würfeln. Zusmmen mit den restlichen Zutaten (ausser den Cashews) in einem Topf aufkochen & dann für 15 Minuten köcheln lassen bis die Masse etwas eingedickt ist. Ab und zu umrühren. Zusammen mit den Cashews kurz pürieren oder nach Belieben einfach die gehackten Nüsse untermischen.

Passt bestens als Sauce im (Vegi-)Burger, zu Grillgemüse oder als Apéro zu Fladenbrotstücken.

Zurück zum Blog


Entwickelt von Minzipieskitchen, Michelle Sara Kernen