Acayma, Kolumbien

Die wichtigsten Fakten

Pakka-Partner seit:
Februar 2015

Hauptprodukte:
Erdnüsse, Mango, Ananas und Limonen

Arbeitsplätze
12 Produzenten und 35 Erntehelfer während der Saison

Fläche:
71.5  ha

Zertifizierungen:
EU-Bio, USDA

Land und Region:
Tolima und Cundinamarca, Kolumbien

Über Acayma, Kolumbien

Einst wuchsen auf den Feldern in der Region Tolima, südwestlich von Bogotá, Kolumbien Baumwollpflanzen soweit das Auge reichte. Doch seit dem Zusammenbruch der lokalen Baumwoll-Industrie liegen die meisten Felder brach. Dabei sind die Böden durchaus für den Anbau anderer Kulturen geeignet. Zum Beispiel für Erdnüsse, die schon zu Zeiten der Baumwolle in der Fruchtfolge Verwendung fanden. Dadurch gibt es vor Ort sogar Know-how zum Anbau und einige Gerätschaften.

Was fehlt, ist jedoch der Markt! Pakka liess sich von dieser Tatsache nicht bremsen: Mit viel Mut, Überzeugungskraft und Investitionen konnte die Asociacion Acayma und der Bauer William Arenas als Projektverantwortlicher ins Boot geholt werden. Pakka half ihm bei der Bio-Zertifizierung, stellte die Logistik auf und schuf eine Kooperation mit Equiori, dem ersten kolumbianischen Bio-Schokoladenhersteller. So sind die köstlichen, mit Bio-Schokolade überzogenen Erdnüsse von Pakka entstanden – wobei die gesamte Wertschöpfung, vom Anbau bis zur Verpackung, in Kolumbien und somit im Ursprungsland stattfindet. Dadurch werden neue Arbeitsplätze geschaffen, welche insbesondere in einer strukturschwachen Region wie Tolima von zentraler Bedeutung sind. In einem nächsten Schritt sollen sich weitere Bauern der Asociacion Acayma anschliessen und zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden.

Andere Südpartner

Hast Du Fragen?

Du erreichtst uns Mo-Fr von 08.00 bis 17.00 Uhr unter +41 44 454 22 88.
welcome@pakka.ch
Pakka AG, Geroldstrasse 33, 8005 Zürich

Deine Vorteile im Webshop

  • Ganzes Sortiment verfügbar
  • Kostenloser Postversand schweizweit ab 50.-
  • Einkauf auf Rechnung möglich
  • Zustellung innerhalb ca. 2 Arbeitstagen (PostPac Economy)

Newsletter


Pakka in Social Media