Hylea 1884, Bolivien

Die wichtigsten Fakten

Pakka Fairtrade-Partner:
2016

Anzahl Bauernfamilien:
30

Fläche des Sammelgebiets:
75’000 ha Regenwald

Hauptprodukte:
Paranüsse, Kakao, Teak

Zertifizierungen:
FLO Fairtrade, EU-Bio, NOP, WWF

Land und Region:
Nordosten, Bolivien

Videoportrait Hylea 1884

Über Hylea 1884, Bolivien

Den Grundstein für das unternehmerisch und sozial stark engagierte Familienunternehmen «Hylea1884» legte Friedrich Hecker im Jahre 1884 im Nordosten von Boliviens, in Riberalta und Fortaleza: Er baute im ausgehenden 19. Jahrhundert den Handel mit Naturgummi auf. Die Familie leistete auch in der bolivianischen Paranussproduktion Pionierleistungen und es gehört heute zu den grössten Exporteuren von Paranüssen weltweit. Von Beginn an kümmerte sich die Familie Hecker um die Anliegen der einheimischen Bevölkerung. So hat sie bereits 1932 die ersten ländlichen Schulen gegründet, eine Krankenstation aufgebaut und ist bis heute ein wichtiger Arbeitgeber für die einheimische Landbevölkerung.

 

Fast alle Paranüsse stammen aus Wildsammlungen. Wissenschaftliche Versuche diese Pflanze zu kultivieren sind bisher fehlgeschlagen. Der Paranussbaum gedeiht nur im Amazonas Regenwald im komplexen Zusammenspiel mit anderen Organismen. Die Hälfte der weltweit verbliebenen tropischen Regenwälder befinden sich im Amazonasbecken und der Regenwald spielt für das globale, ökologische Gleichgewicht eine zentrale Rolle. Dies wegen seiner Grösse und der entsprechend grossen Speicherkapazitäten für Kohlendioxid oder als Reservat genetischer Vielfalt von Flora und Fauna. Seit Generationen ist der Regenwald auch das Zuhause vieler indigener Volksgruppen und dient den Menschen als natürliche Nahrungs- und Einkommensquelle. Eine traditionelle, nachhaltige Nutzungsart des natürlichen Reichtums des Regenwaldes ist das Sammeln von wildwachsenden Paranüssen (Brazil Nuts).

In einem Gebiet, das etwa 220.000 Hektar umfasst und zum größten Teil mit Regenwald bedeckt ist, leben 15 indigene Gemeinden, mit denen Hylea partnerschaftlich zusammenarbeitet:


Mehr als 1’000 Sammler:innen sind während der Erntezeit damit beschäftigt, die Kapselfrüchte (mit den Paranüssen enthaltend) aufzusammeln und an die Hylea Sammelstationen zu liefern. Damit ermöglicht Hylea den Sammler:innen und ihren Familien ein solides Einkommen.

Famerstories

Die Sammler:innen hinter den Paranüssen

Entdecke wer sie sind, wo sie leben und was die Zusammenarbeit mit Pakka für sie bedeutet

mehr erfahren

newsletter

NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren monatlichen Newsletter an! Dich erwarten:
  • Spezialangebote & Rabatte
  • Produktneuheiten
  • Geburtstagsüberraschung
  • Hintergrundgeschichten
  • Vegane Rezepte & Inspirationen
Schreibe Dich jetzt ein und profitiere von einem Shop-Gutschein im Wert von CHF 10.*
CHF 10
Du kannst die Newsletters jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Deine Privatsphäre schützen und respektieren, findest Du in unserer Datenschutzrichtlinie. Indem Du den Newsletter abonnierst, stimmst Du zu, dass die Pakka AG die oben angegebenen persönlichen Daten speichert und verarbeitet, um Dir die angeforderten Inhalte bereitzustellen. *Mindestbestellwert von CHF 60. Pro Person nur einmal einlösbar. Nicht mit anderen Aktionen und Angeboten kombinierbar.