NCC ALMONDS, GEORGIEN

Die wichtigsten Fakten

Pakka Fairtrade-Partner:
Seit Juni 2019

Anzahl Bauernfamilien:
Mandel-Pflanzung, Outgrowers Projekt ab 2022

Hauptprodukte:
Mandeln

Zertifizierungen:
EU-Bio (ab 2022 geplant)

Land und Regionen:
Georgien, Kakheti

Über NCC_1702

Der Anbau von Mandeln steht in Georgien noch ganz am Anfang, obwohl die Anbaubedingungen vor allem in Kakheti sehr geeignet sind. Das einzige Problem ist ein leichter Wind. Da dieser aber relativ konstant ist, reicht ein natürlicher Windschutz aus Bäumen.

Die NCC hat einen sehr professionellen Ansatz für den Anbau von Mandeln entwickelt und hat 2018 mit einer ersten Testpflanzung von 20ha und 3 Mandel-Sorten begonnen. Nach einer 5-jährigen Pilotphase, besteht das Ziel in der Förderung und der Ausweitung des Mandel-Anbaus bis zu 300ha. Um dies zu erreichen, sind sowohl eigene Ressourcen notwendig, als auch ein «Outgrowers-Projekt» in Partnerschaft mit lokalen Bauern. Dadurch erhält die georgische Landwirtschaft bzw. die Region Kakheti die Möglichkeit, «Mandeln» als neues Produkt zu erschliessen. Nebst Mandeln, wird auch das Potenzial für die Haselnuss-Produktion evaluiert. Durch diese Synergie, würde Pakka Georgia von einem stabilen und grossen Volumen an qualitativ hochwertigen In-Shell Haselnüssen profitieren.