VANILLEKIPFERL MIT MANDELN
8 Februar, 2023 durch
Pakka AG (falsch)
 

Der delikate Weihnachtsgebäck-Klassiker!

Zutaten für 50 Kipferl | Vorbereitung 10 Minuten | Zubereitung 120 Minuten | Gesamt 130 Minuten

Zutaten

  • 200g Mehl
  • 80g Mandeln
  • 65g Puderzucker
  • 175g Margarine oder vegane Butter
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 2 EL pflanzliche Milch
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Wälzen der Vanillekipferl

Zubereitung

  1. Mandeln mit der Küchenmaschine fein mahlen.
  2. Mehl, Zucker, Vanille und gemahlene Mandeln in einer Schüssel mischen.
  3. Margarine und pflanzliche Milch dazugeben und zu einem Teig verkneten.
  4. Teig in Frischhaltefolie einwickeln und eine Stunde im Kühlschrank kühlen.
  5. Kleine Portionen des Teiges zu einer Rolle formen, in ca. 10cm Stücke schneiden und daraus kleine Kipferl formen.
  6. Kipferl auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und noch einmal 15 Minuten kalt stellen.
  7. Kipferl im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 10 bis 12 Minuten backen, die Kipferl sollen hell bleiben.
  8. Vanillekipferl noch warm in einem Teller mit Puderzucker vorsichtig wälzen, so dass sie komplett mit Puderzucker umhüllt sind.
  9. Fertige Vanillekipferl auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipp:

Vanillekipferl sollte man, wie alle Weihnachtsguetzli, in gut verschliessbaren Blechdosen oder Einmachgläsern aufbewahren. So bleiben sie gut sechs Wochen haltbar.